Holland-
Hund.de

Sie möchten Urlaub mit Hund in Gelderland verbringen? Hier finden Sie zahlreiche hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Gelderland in vielen beliebten Orten wie z.B. Braamt, Eibergen, Hattem, Hulshorst, Kootwijk und Putten. Nutzen Sie unsere große Auswahl und buchen Sie Ihre Ferienunterkunft in Gelderland hier günstig:

Urlaub mit Hund in Gelderland
Ferienhaus buchen
Urlaub mit Hund in...
Reiseinformationen zu Holland
Reise-Service

Urlaub mit Hund in Gelderland

Windmühlen, Schlösser und eine faszinierende Natur

Nationalpark De Hoge Veluwe

Nationalpark De Hoge Veluwe © Jack Brodus
Flickr.com [CC-BY-2.0]


 

Fahrrad im Nationalen Fahrradmuseum Velorama

Das Fahrradmuseum in Nijmegen © Randal J.
(RJFerret), Wikimedia C. [CC-BY-SA-2.5]


 

Schloss bei Arnheim
Das Schloss von Doorwerth, nahe Arnheim
© Vanbeets | Dreamstime.com

Gelderland ist eine in der östlichen Mitte gelegene Provinz der Niederlande. Bedeutende Städte sind Arnheim, Nimwegen und Apeldoorn. Im Norden Gelderlands erstreckt sich der Nationalpark De Hoge Veluwe als flächenmäßig größtes Waldgebiet der Niederlande. Im Südosten befindet sich die Achterhoek, eine überwiegend landwirtschaftlich geprägte Region, während im südlichen Betuwe ein bedeutendes Gemüse- und Obstanbaugebiet liegt.

Gelderland wird von den Flüssen Rhein, Waal und Ijssel geprägt. Ein Aufenthalt in Gelderland eignet sich insbesondere für Menschen, die entweder gerne per Rad oder auch auf Schusters Rappen gemeinsam mit ihrem Hund eine reizvolle Landschaft erkunden möchten. Insbesondere die Region Achterhoek verfügt über ein hervorragend ausgestattetes Rad- und Wanderwegenetz, wobei eine Vielzahl alter Schlösser auf den kulturinteressierten Urlauber warten.

Auch das ebenso beliebte Wandergebiet Betuwe verwöhnt den Reisenden mit dem Anblick einer artenreichen Flora und Fauna, sowie einer faszinierenden Landschaft. Des Weiteren ist der Nationalpark De Hoge Veluwe, der sich nordwestlich von Arnheim zwischen Ede und Apeldoorn befindet, einen Besuch wert. Der Nationalpark lässt sich mit dem Bus oder aber mit dem Auto bequem erreichen. Auf einer Gesamtfläche von etwa 54,5 km² besteht der überwiegend mit Nadelhölzern bewachsene Park zum größten Teil aus Dünen und Heiden und ist besonders reich an Wildschweinen und Rotwild. Sehr viele hier lebende Tiere und Pflanzen stehen darüber hinaus unter Artenschutz. Schon allein aus diesem Grund sollten Hunde stets angeleint bleiben.

Gelderland ist reich an Sehenswürdigkeiten, die allerdings leider nicht immer gemeinsam mit dem Hund besichtigt werden können, insbesondere für den Tierfreund dennoch interessant sind. So lockt beispielsweise die „Apenheul“, auf Deutsch „Affenhöhle“, jedes Jahr zahlreiche Besucher nach Apeldoorn. Bei der Affenhöhle handelt es sich um einen Tierpark, in dem große und kleine Affen aus nächster Nähe beobachtet werden können. Darüber hinaus gibt es in dem nahegelegenen Wald „Berg & Bos“ noch mehr bezaubernde Tiere zu bewundern. 

Burgers Zoo in Arnheim sollte man ebenfalls unbedingt besuchen. Neben dem Zoo erstreckt sich ein großer Safaripark. Die eigentlichen Attraktionen für viele Besucher sind aber der begehbare Regenwald, dazu Desert - ein Areal, welches einer subtropischen Wüste nachempfunden wurde, Ocean- eine riesige Salzwasseranlage für Meerestiere und Burgers Rimba. Leider muss der Hund auch in Burgers Zoo draußen bleiben. 
 
Reich an Kultur ist Arnheim, die Hauptstadt von Gelderland. Hier wartet nicht nur eine faszinierende Stadt mit einer Vielzahl historischer Bauten auf den interessierten Besucher, sondern auch das „Niederländische Freilandmuseum Arnheim“. Auch in Nijmegen existieren zahlreiche Bauten aus dem 13. Jahrhundert. Des Weiteren befindet sich in Nijmegen das „Nationale Fahrradmuseum Velorama“, sowie das „Museum Valkhof“ für moderne, sowie alte Kunst und archäologische Funde.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund in Gelderland buchen »
Kartenausschnitt & Routenplaner zu Gelderland


 

Unser Artikel über Urlaub mit Hund in Gelderland wurde gewissenhaft recherchiert. Dennoch können wir keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität geben.